WPII

Schulprogramm

WP II

In den Jahrgangsstufen 8 und 9 gibt es nach der Wahl der zweiten Fremdsprache (WPI) eine weitere Wahlmöglichkeit, den Wahlpflichtbereich II (WPII).

Die Kurse im WPII-Bereich verfolgen wir zwei Ziele. Zum Einen sollen die Schüler/innen die Möglichkeit erhalten, zunehmend eigene inhaltliche Schwerpunkte bei der Gestaltung ihrer Schullaufbahn zu setzen. Zum Anderen bereitet das klassenübergreifende Arbeiten in Kursen auf die Arbeitsweise der Oberstufe vor, in der die Klassenverbände endgültig aufgelöst werden.

Inhaltlich steht in allen angebotenen Kursen die Arbeit in Projektform im Vordergrund. Es werden Fragestellungen vertieft untersucht, die einen Bezug zu den Referenzfächern haben, so aber im regulären Fachunterricht nicht behandelt werden.

Üblicherweise stellen wir in jedem Jahr etwa 10 fächerübergreifende Kurse vor, aus denen die Schüler/innen im zweiten Halbjahr der Jahrgangsstufe 7 in einem Online-Verfahren wählen können. Abhängig vom Wahlverfahren werden dann sechs bis sieben Kurse tatsächlich eingerichtet.

Zuletzt haben wir folgende Kurse angeboten:

  • Geschichte/Deutsch
  • Literatur
  • Musik/Englisch
  • Kunst/Deutsch
  • Schülerfirma
  • Latein
  • Französisch
  • Technik
  • Biologie/Chemie
  • Informatik

Weitere Informationen gibt es in unserer Broschüre, die jährlich mit aktualisiertem Kursangebot erscheint.